Comics Lesen und Zeichnen

Projektlaufzeit: 12 Wochen

Kooperationspartner: Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld, 13589 Berlin - Spandau

Fördergeber: Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

 

In 5 Workshops lernen Grundschüler aus 5 Klassen leseleichte Comics kennen. Sie lesen in verteilten Rollen vor. Alle Lesestellen sind über ein Mediencenter mit großem Bildschirm für alle sicht- und selbst lesbar. Die Kinder entdecken dabei neuartige Comicfiguren.

Im 2. Teil des Workshops zeichnen die Kinder einfache Comic-Figuren und schreiben kurze Dialoge in Sprechblasen. Die Kinder nutzen vom Zeichenkünstler vorgefertige Zeichenvorlagen.

Als Abschluss präsentieren sich die Schüler gegenseitig ihre Zeichnungen. Sie erhalten eine Mappe "Mit Comics liest es sich leichter! - Zu Besuch in der Stadtteilbibliothek".

 

Projektablauf:

5 Workshops für 5 Klassen der 4.-5. Grundschulklassen

 

Workshopdauer:

2 Stunden Aufenthalt in der Bibliothek

 

Teilnehmer:

Insgesamt ca. 120 Kinder, Grundschüler mit geringem familiärem Zugang zu Büchern und Lesemedien

 

Workshopleitung:

Paul Paetzel, Comic-Zeichner; Konzept- und Ablaufentwicklung Frank Sommer, Lesekünstler; Bibliotheksmitarbeiterin

 

Comic-Workshops mit Paul Paetzel
Comics entdecken / Zeichnung: Paul Paetzel

Zurück

Nächste Termine

21.03.2019 – 21.03.2019

Krimi, Kids und Kommissare

Friedrichshafen, Medienhaus am See

22.03.2019

Bibliothek - das Lesezentrum der Stadt

Vortrag zur Eröffnung der KIBUM
mit Frank Sommer

Ostprignitz-Ruppin, Kreismedienzentrum

22.03.2019

Comic-Live-Abenteuer

Oberursel, Stadtbücherei

25.03.2019 – 28.03.2019

Streiten - Mögen - Ausgrenzen: Streitkultur im Comic

Veranstaltungsreise des AK Bibliotheken Südniedersachen
Duderstadt, Einbeck, Göttingen, Holzminden, Northeim

mit Frank Sommer

Bibliotheken in Südniedersachen

...zur Übersicht Termine