Vom Storyboard zum Film

Die Kinder entwickeln Spielszenen zu Alltagskonflikten. In fünf Gruppen schreiben sie ien Drehbuch für ihren FIlm. Dazu erhalten die Kinder eine Schreibvorlage (Storyboard/Drehbuch). Sie filmen die Spielszenen mit Tablets und bearbeiten ihre Aufnahmen mit der App iMovie. Zum Abschluss werden die Kurzfilme präsentiert und im Plenum besprochen.

 

Mit Apps, Tablets und ActivPanel kreativ zeichnen, filmen oder schreiben. Leseförderung digital. Unter der Überschrift Digital & Kreativ hat Eventilator drei Workshops zur Lese- und Schreibförderung mit digitalen Tools und Geräten konzipiert. Sie sind pädagogisch und didaktisch so strukturiert, dass auch bildungsferne Kinder diese kreativen Tools für sich nutzen können. Denn über das reine Wischen und Scrollen hinaus bieten Tools wertvolle leicht umsetzbare Anwendungsmöglichkeiten für die kreative Bildung.

 

Den Workshop leitet Daniel Gampp, Dipl. Sozialarbeiter, Medienpädagoge, Filmschaffender

 

Teilnehmer

25 Kinder der 5.-7. Klassenstufen

 

Dauer

3 Stunden (z.B. 9:00 -12:00 Uhr mit Eröffnung, Gruppenarbeit, Abschlusspräsentation im Plenum)

 

Technische Voraussetzung in der Bibliothek

Activ Panel oder Beamer mit Leinwand

5 Tablets mit aufgespielter und aktualisierter App iMovie und SketchBook Express

Verbindung Tablet zu ActivPanel/Beamer

Weitere Requisiten und Medien bringen die Workshopleiter mit. Bei Buchung erhalten Sie eine Checkliste zur Technik, Ausstattung, Vorbereitung und Ablauf.

 

Kosten

Workshop € 595,- inkl. 7% MwSt.
zzgl. Fahrtkosten DB 2. Klasse mit Bahncard 25 von/nach Berlin, Tagespauschale und ggf. Hotelübernachtung.

 

Zurück

Nächste Termine

28.09.2020

"Lesezauber" für Schüler der Fleesenseeschule

Malchow, Stadtbibliothek

08.10.2020

"Riesen - Zwerge - Monsterwesen" Musikalische Lese- und Erzähl-Veranstaltung

Monheim am Rhein, Bibliothek & Bildungs- und Kulturzentrum

09.10.2020

"Superhelden" Comic-Zeichen-Workshop

Neubrandenburg, Regionalbibliothek

09.10.2020

Lesefest mit über 30 Leseaktionen von Kindern, Eltern, Lesepaten, Politikern - Abschluss des 6-wöchigen Projekts mit Vorlesetraining und Buchpräsentationen duch Kinder der 5. und 6. Klassen, Filmen von Lesetutorials zum weiteren Einsatz im Unterricht

u.a. mit Christine Straten, Frank Sommer und Svenja Claussen (Leiterin der Schulbibliothek)

Berlin, Eduard-Möricke-Grundschule Neukölln

10.10.2020

Familienfest mit "Der komische Herr Zack"

Lübben, Stadtbibliothek

14.10.2020

Fortbildung "Recherche-Fit"

mit Frank Sommer

im Auftrag der Landesfachstelle für Bibliotheken

Chemnitz, Zentralbibliothek im Kulturbetrieb DAStietz

...zur Übersicht Termine