Schul-Tour

Bewerbung des Leseclubs in Schulen

 

Auf den Start kommt es an! Ihr Leseclub in den Sommerferien verdient alle Aufmerksamkeit und große öffentliche Werbung. Touren Sie mit einem Künstler von Eventilator durch die Schulen Ihrer Stadt und werben Sie in ebenso unterhaltsamen wie informativen Kurzauftritten für Ihr Sommerferien-Projekt. Sie erreichen bis zu 500 Schülern pro Auftritt.

 

Wählen Sie einen dieser Künstler als Ihren Tour-Begleiter:

 

Leseclub-Schul-Tour mit Felix Wohlfarth

1. HOKUS POKUS mit Felix Wohlfarth

 

Nach einer zauberhaften Begrüßung durch Felix Wohlfarth und dem/der Bibliothekar/in erfahren Schüler und Lehrer alles Wissenswerte zum Leseclub im Sommer und erleben durch überraschende Buch-Zauber-Tricks, wie unterhaltsam, spaßig und magisch Lesen sein kann!

 

Leseclub-Schul-Tour mit Jens Finke

2. ZACK ZACK mit Jens Finke

 

ZACK begrüßt Schüler und Lehrer mit einer witzig-charmanten Einlassanimation. Der/die Bibliothekar/in erläutert zunächst die Fakten zum Leseclub. ZACK versteht natürlich alles falsch und spielt in einer rasanten, artistischen und interaktiven Slapstick–Show schon mal - zack-zack - den „Lesesommer an Ihrere Bibliothek" durch.

 

Bei jedem Auftritt können Sie:

  • Anmeldebögen zum Leseclub im Sommer verteilen und unterschrieben wieder einsammeln,
  • Ihr Ferienprogramm verteilen,
  • eine Auswahl an Leseclub-Büchern auslegen,
  • Info- und Werbematerial vergrößern und plakativ präsentieren.

 

Teilnehmer

Für 100 bis 500 Kinder und Jugendliche im Leseclub-Alter.

 

Dauer

Ein Vormittag mit bis zu 3 Auftritten in der Aula, auf dem Schulhof oder in der Mensa.
Auftritt variabel von ca. 20 bis 45 Minuten.

 

Kosten

Leseclub-Schul-Tour ab € 750,-
Fahrtkosten mit Bahncard 25, ggf. Tagespauschale und Übernachtung.

Zurück

Nächste Termine

20.02.2020

"Karaoke-Lese-Show" für Jugendliche

Lemgo, Marianne-Weber-Gymnasium

21.02.2020

Märchennacht für eine 1./2. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

22.02.2020

Jubiläumsfeier mit "Slapstick und Clownereien"

Beeskow, Stadtbibliothek

28.02.2020

Jugend-Lesenacht für eine 6. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

03.03.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Weimar, Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar"

05.03.2020

Otfried Preußler - ein Meister der Geschichten

Arnsberg, Stadtbibliothek

...zur Übersicht Termine