Mitmach-Erzähl-Theater

MIt Kindern gemeinsam erzählen, auf der Bühne singen, tanzen, musizieren.

Drei Erzählprogramme zum aktiven Mitmachen:

  • Schiff Ahoi!

Aktionsprogramm als erzählerische Reise rund um den Globus über die Weltmeere bis zur Milchstraße und mit spannenden Begegnungen mit Menschen, Tieren, Fabelwesen.

  • RIESEN - zwerge - monSTERweSen

Grusel, Scahuer, Angstlust. Von den Riesen der Antike, über Gulliver bis zur heutigen fantastischen, dystropischen Kinder- und Jugendliteratur. Spannung pur in Erzählung und Inszenierung. Als Spielort eignen sich auch abgedunkelte Räume, Speicher, Keller, Tiefgarage.

  • Die große Flut

Weltuntergangsmythen und finstere Prophezeiungen in Sagen, Fabeln und Märchen aus aller Welt. Eine erzählerische Antwort auf die aktuelle Umwelt- und Untergangsdebatte, denn wo Untergang droht, wird Rettung gesucht.

 

Bei allen Programmen steigen die Kinder aktiv ins Erzählgeschehen ein. Sie spielen mit Requisiten und Kostümteilen, schlüpfen in Rollen, sprechen Dialoge, improvesieren oder erzählen nach Anleitung.

 

eine Live-Erzähl-Inszenierung mit der Erzählerin, Musikerin und Performerin Silvia Freund als Spielleiterin.

 

 

Teilnehmer

Max. 60 Kinder (zwei Schulklassen) der 1./2., 3./4. oder 5./6. Klassen. Erzähltexte werden auf das Alter abgestimmt.

 

Dauer

60-75 Minuten

 

Kosten

Einzeltermin € 525,- / Doppeltermin an 1 Tag € 695,-
Fahrtkosten mit DB 2. Klasse mit Bahncard 25 von/nach Berlin, ggf. Tagespauschale und Übernachtung.

 

Zurück

Nächste Termine

20.02.2020

"Karaoke-Lese-Show" für Jugendliche

Lemgo, Marianne-Weber-Gymnasium

21.02.2020

Märchennacht für eine 1./2. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

22.02.2020

Jubiläumsfeier mit "Slapstick und Clownereien"

Beeskow, Stadtbibliothek

28.02.2020

Jugend-Lesenacht für eine 6. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

03.03.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Weimar, Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar"

05.03.2020

Otfried Preußler - ein Meister der Geschichten

Arnsberg, Stadtbibliothek

...zur Übersicht Termine