Sophie wehrt sich

Workshop für Kinder

Sophie hatte Angst vor dem Schulweg, vor den älteren Schülern und davor, den Erwachsenen davon zu erzählen. Doch dann wird Sophie mutig und lernt sich zur Wehr zu setzen.

 

In dieser Werkstatt für Grundschüler machen wir uns mit Sophie auf den Weg. Lösungswege in Konfliktsituationen werden vorgeschlagen und im Rollenspiel „hautnah“ durchlebt.
Ausgewählte Lesestellen aus der Buchvorlage werden in der Grupppe besprochen.

 

Mit Eva Streitberger, Theaterpädagogin und Literaturvermittlerin.

 

Teilnehmer

Max. 30 Kinder der 3.-6. Klassenstufen.

 

Dauer

1,5-2 Stunden

 

Kosten

Einzeltermin € 525,- / Doppeltermin an 1 Tag € 695,-
Fahrtkosten mit Bahncard 25, ggf. Tagespauschale und Übernachtung.

 

Sophie wehrt sich
Sophie wehrt sich / © Detlef Guethenke

Zurück

Nächste Termine

18.12.2019

30 Jahre Bibliotheksarbeit in Hohen Neuendorf ein Rückblick und eine Vision voraus

Hohen Neuendorf, Stadtbibliothek

23.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Haldensleben, Stadt- und Kreisbibliothek

27.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Kronberg (Taunus), Stadt Kronberg

29.01.2020

5. Forum Bibliothekspädagogik: Pluspunkt Kultur erleben

Vortrag Projekt Creative Rooms, Katrin Seewald und Frank Sommer, Stadtbibliothek Spandau, Eventilator Berlin

Leipzig, Stadtbibliothek

30.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Minden, Kleines Theater

30.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Hiddenhausen, Olof-Palme-Gesamtschule

...zur Übersicht Termine