Comic-Expedition

Comics lesen, zeichnen und die fantasievolle Welt der Comics entdecken. Was macht Comics so witzig? Wie wird aus einer Flasche eine Comic-Figur? Wie schreibt man in eine Sprechblase?

Der Illustrator und Comic-Zeichner Paul Paetzel stellt aktuelle Kindercomics zum Vorlesen vor, zeigt an Vorlagen, wie aus wenigen Strichen eine witzige oder erschreckende Comic-Figur entsteht und bietet Einblick in die weite Welt der Comics.

 

Teilnehmer

30 bis 60 Kinder der 4.-6. Klassen

 

Dauer

90 Minuten Comic-Spaß zum Mitlesen und selber Zeichnen

 

Kosten

Einzeltermin € 525,- / Doppeltermin an 1 Tag € 695,-
Fahrtkosten mit Bahncard 25, ggf. Tagespauschale und Übernachtung.

 

Comic-Expedition mit Paul Paetzel
Comic-Expedition / Zeichnung: Paul Paetzel

Zurück

Nächste Termine

18.12.2019

30 Jahre Bibliotheksarbeit in Hohen Neuendorf ein Rückblick und eine Vision voraus

Hohen Neuendorf, Stadtbibliothek

23.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Haldensleben, Stadt- und Kreisbibliothek

27.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Kronberg (Taunus), Stadt Kronberg

29.01.2020

5. Forum Bibliothekspädagogik: Pluspunkt Kultur erleben

Vortrag Projekt Creative Rooms, Katrin Seewald und Frank Sommer, Stadtbibliothek Spandau, Eventilator Berlin

Leipzig, Stadtbibliothek

30.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Minden, Kleines Theater

30.01.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Hiddenhausen, Olof-Palme-Gesamtschule

...zur Übersicht Termine