Aktuelles

Es geht weiter mit den Literanauten, einem Leseförderprogramm vom Arbeitskreis Jugendliteratur mit dem Ziel sogenannten Weniglesern und Bildungsbenachteiligten Spaß am Lesen zu vermitteln. Die Lesevermittler sind hier Gleichaltrige, die auf vielfältige Weise an das Lesen heranführen sollen. Dafür organisieren sie Poetry Slams, Ferienprogramme, Comicworkshops und vieles mehr.

Mithilfe individueller Förderung ist es dem Arbeitskreis für Jugendliteratur nun gelungen, das Projekt in Städten wie Moers und Limburg wieder aufleben zu lassen mit dem Ziel, bis zum Jahresende wieder im gesamten Bundesgebiet aktiv zu werden.

 

Unterwegs

Diese Woche ist Frank Sommer mit seiner "Karaoke-Lese-Show" im Bundesland NRW unterwegs.

Die Bibliothek Rheda und die Bibliothek Wiedenbrück freuen sich auf insgesamt fünf Veranstaltungen und danach geht es weiter nach Lemgo ins Marianne-Weber-Gymnasium.

Neue Veranstaltung

Kreativ und Digital

Mit Apps, Tablets und ActivPanel kreativ zeichnen, filmen oder schreiben. Leseförderung digital.

Unter der Überschrift Digital & Kreativ hat Eventilator drei Workshops zur Lese- und Schreibförderung mit digitalen Tools und Geräten konzipiert.

Nächste Termine

20.02.2020

"Karaoke-Lese-Show" für Jugendliche

Lemgo, Marianne-Weber-Gymnasium

21.02.2020

Märchennacht für eine 1./2. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

22.02.2020

Jubiläumsfeier mit "Slapstick und Clownereien"

Beeskow, Stadtbibliothek

28.02.2020

Jugend-Lesenacht für eine 6. Klasse

Storkow, Stadtbibliothek

03.03.2020

"Ausgrenzen-Entrechten-Vernichten: Gedenkveranstaltung zum 75-jährigen Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz"

Weimar, Stiftung "Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar"

05.03.2020

Otfried Preußler - ein Meister der Geschichten

Arnsberg, Stadtbibliothek

...zur Übersicht Termine

Über Eventilator

Eventilator ist eine Veranstaltungsagentur für Bibliotheken, Schulen und Verlage mit dem Schwerpunkt Leseförderung.

 

Eventilator entwickelt Lese-, Comic- und Zaubershows und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Diese sind echte Events und zeichnen sich durch hohen Unterhaltungswert und ständige Interaktion aus. Sie fördern das Lesen und die Kreativität und bewerben das Buch als Hauptlesemedium.

Weiterlesen ...